Studierende der Universitäten Wiens sind herzlich eingeladen, dem Chor.med.orchester beizutreten!

Sowohl das Chorsingen im chor.med, als auch das Musizieren im med.orchester können als freies Wahlfach angerechnet werden (je 2 ECTS-Punkte/absolviertes Semester).

Der chor.med und das med.orchester können als Freies Wahlfach unter dem Titel chor.med / med.orchester XVII - Kreativität, Gesundheit und Gruppendynamik im stressbelasteten (Berufs)Umfeld an der MUW belegt werden.

 

Programm und Ablauf

Im Wintersemester 2019/20 studieren wir a-cappella Werke aus England und von Felix Mendelssohn Bartholdy ein. Chor und Orchester werden beim Konzert ein Stück gemeinsam aufführen. Der Schwerpunkt des Orchesters liegt auf Werken für Streichorchester (Jenkins, Holst, Mendelssohn).
Chor: Felix Mendelssohn Bartholdy: „Herr, nun lässest du“, op. 69,1 und „Verleih uns Frieden“, MWV A 11
Frühe Chormusik aus England (J. Dowland, O. Gibbons) etc.
Orchester: Karl Jenkins: Palladio; Gustav Holst: Brook Green Suite; Felix Mendelssohn Bartholdy: Streichersinfonie Nr. 1


Für dieses Werk suchen wir OrchestermusikerInnen (Geigen, Bratschen, Celli, Kontrabässe; Flöten; Klarinetten) und ChorsängerInnen (in allen Stimmlagen). Ein Probesingen (Töne nachsingen, einfache Melodie singen) findet am Mittwoch, 9. Oktober um 20.00 Uhr im Jugendstilhörsaal, Spitalgasse 23, BT 88. 2. Stock, statt. Dieses lockere Vorsingen betrifft alle neuen Interessentinnen und Interessenten und jene, die im vergangenen Studienjahr an keiner Aufführung teilgenommen haben.

Für das Erlernen dieses anspruchsvollen Programms wird regelmäßige Anwesenheit bei den Proben erwartet:

Es dürfen höchstens insgesamt drei Probentermine versäumt werden, sonst ist eine Beurteilung des Wahlfachs nicht möglich. Für die Tutti-Proben, die Generalproben und dem Konzert gilt absolute Anwesenheitspflicht. Das Konzert ist zugleich der Prüfungstermin, die Teilnahme ergibt in Kombination mit der ausreichenden Probenanwesenheit die Gesamtnote.
 


Chor- und Orchesterprobentermine WS 2019/20:

Oktober             09. (Vorsingen 20-23 Uhr)| 16. | 23.

November        06. | 13. | 20. | 27.

Dezember        04. | 18.

Jänner               08. | 15. | 22. | 29.

                            31. | (17-22.30 Uhr Generalprobe und Konzert, Kirche St. Johannes Nepomuk)

 

Die Orchesterproben finden in der Spitalgasse 23 im Seminarraum (88.03.513) an jedem Mittwoch um 17.15-19.15, die Chorproben ebenfalls am Mittwoch im Jugendstilhörsaal (BT 88, 2. Stock) um 19.30-21.30 statt.

 


Aufführungstermine:

Jänner 2020               31. | 19.30 Uhr in der Kirche St. Johannes Nepomuk, Wien Meidling

Kontakt:

Facebook - chor.med.orchester

oder via Email an info@chormed.at